Wir ehren dich und lassen los

Ein Leben, ob lang oder kurz, ging zu Ende. Mit Lachen und Weinen, tanzend und manchmal kämpfend durchschritten. So soll auch der Abschied sein und aus der Vielfalt des Lebens schöpfen. Ein Ehren und Würdigen des gelebten Lebens.

 

Einen geliebten Menschen loszulassen ist ein bewegender und immer wieder schmerzlicher Prozess.

Oft gibt eine Abschiedszeremonie die Möglichkeit, einen wichtigen Schritt in diesem Prozess zu machen.

Sei es als Abdankung in einer Kirche, Begräbnis auf einem Friedhof oder Naturritual.

 

 Ablauf:

In einem Telefon klären wir die Rahmenbedingungen und beide Seiten haben die Möglichkeit zu spüren, ob die Chemie stimmt.

Beim persönlichen Treffen von circa 2 Stunden planen wir die Abschiedszeremonie. 

Natürlich reise ich am Tag der Zeremonie frühzeitig an und begleite die Trauergemeinschaft sicher und achtsam.

 

Kosten:

Eine Abschiedszeremonie kostet zwischen 800 und 1500 Franken.
Ich arbeite zum Stundenansatz von 140 Franken und biete Ihnen auf Wunsch gerne ein Kostendach an.

Je nach Distanz fallen zusätzliche Reisespesen an.

 

Kontaktieren Sie mich, ich bin gerne für Sie da.

 

Ich bin im Team von Amanos.